23. Finanzstrafrechtliche Tagung

VORTRAGENDE

  • Univ.-Prof. Dr. Markus Achatz
  • Justizminister Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Brandstetter
  • Mag. Rainer Brandl
  • Prof. Dr. Jens Bülte
  • Prof. Dr. Gerhard Dannecker
  • Univ.-Prof. Dr. Robert Kert
  • Hon.-Prof. Dr. Roman Leitner
  • Mag. Dr. Peter Pichler
  • Kai Sackreuther

THEMEN

Offene Fragen der Umsatzsteuer-Delinquenz

  • Europarechtliche Rahmenbedingungen zur Bestrafung von MwSt-Vergehen
  • Auswirkungen der EuGH-Recht- sprechung auf das Steuerstrafrecht
  • Zurechnungsfragen bei der Umsatz- steuer und im Finanzstrafrecht – Wissenszurechnung von Mitarbeitern und Strohmanngeschäfte
  • Sanktionierung der umsatzsteuerlichen Bösgläubigkeit
  • Umsatzsteuerschuld kraft Rechnung – Korrekturmöglichkeiten und Gefähr- dungshaftung im Steuer- und Finanz- strafrecht
  • Bedeutung der Rechnung und anderer Formalanforderungen

ZEIT

Donnerstag, 1. März 2018
09.00 - 17.30 Uhr

ORT

Lentos Kunstmuseum, Tagungsraum
Ernst-Koref-Promenade 1
4020 Linz

KOSTEN

EUR 456,00 inkl USt/Person.
EUR 306,00 inkl USt/Person für Richter, Staatsanwälte sowie Beamte des Finanzamtes, BMF und BMJ.
Für Studenten bis 26 Jahre kostenfrei.

Die Teilnahmegebühr inkludiert den Tagungsband der Beiträge von 2017, die Tagungsunterlage sowie das Mittagsbuffet und die Pausengetränke.

ANMELDUNG ERBETEN UNTER

e meeting.leitner@leitnerleitner.com
f + 43 732 70 93-156

ANMELDESCHLUSS

14. Februar 2018

Standorte

Nachberichte / Archiv