25. Finanzstrafrechtliche Tagung

VORTRAGENDE

  • Dr. Rainer Brandl
  • Prof. Dr. Dr. h.c. Gerhard Dannecker
  • Univ.-Prof. Dr. Tina Ehrke-Rabel
  • Mag. Alfred Hacker
  • Dipl.-Kfm. Jesco Idler
  • Christopher Kahl LL.M. (WU)
  • Univ.-Prof. Dr. Robert Kert
  • Hon.-Prof. Dr. Roman Leitner
  • Mag. Mario Schmieder
  • Mag. Eva Trubrig

THEMEN

Digitalisierung der abgabenrechtlichen Veranlagung und Kontrolle – (finanz)strafrechtliche Implikationen

  • Funktionsweise der modernen digitalisierten Finanzverwaltung
    • Veranlagungsprozess
    • Predictive Analytics
    • SAF-T
  • Datenverarbeitungsmissbrauch oder Abgabenhinterziehung?
  • Internal Investigations
  • Gebotene Anreize zur Selbstkontrolle im Abgabenverfahren und Finanzstrafrecht
  • Umsetzung der PIF-Richtlinie im FinStrG

ZEIT

Donnerstag, 30. September 2021
9.00 - 17.30 Uhr

 

KOSTEN 

Die Online-Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos.

 

ANMELDUNG ZUR ONLINE-TEINAHME

https://bit.ly/2Zcabty

Die Tagung wird mittels Zoom online übertragen. Den Zugang erhalten Sie im Anschluss der Anmeldung.

ANMELDESCHLUSS

29. September 2021

Nachberichte / Archiv