Finanzstrafrecht 2016 – Forum für Praktiker

VORTRAGENDE

  • HR Dr. Wolfgang Bartalos, Finanzstrafbehörde Wien
  • Mag. Rainer Brandl, LeitnerLeitner
  • MMMag. Dr. Johannes Edthaler, Kerschbaum Partner Rechtsanwälte
  • Wilfried Lehner, MLS, Bundesministerium für Finanzen
  • Dr. Gerhard Pohnert, Landesgericht für Strafsachen Wien
  • Dr. Michaela Schmutzer, Bundesfinanzgericht
  • Mag. Norbert Schrottmeyer, LeitnerLeitner

THEMEN

  • Anhebung der Strafbarkeitsschwelle ab 2016 – Auswirkungen auf die Praxis
  • Finanzstrafrechtliche Konsequenzen bei Verletzung von Berichtigungspflichten
  • Abgrenzung Berichtigung nach § 139 BAO vs Selbstanzeige
  • Führen vorsorgliche Selbstanzeigen zum gewünschten Ziel?
  • Günstigkeitsvergleich bei der Selbstanzeige anhand von Praxisfällen
  • Beweiserhebung und -würdigung durch Spruchsenat
  • Lohn- und Sozialdumping

 

Video „Finanzstrafrecht 2014 - Forum für Praktiker

ZEIT

Dienstag, 21. Juni 2016
9.00 – 16.15 Uhr

ORT

Orangerie Schönbrunn
Schönbrunner Schlossstraße 47
1130 Wien

KOSTEN

EUR 350,00 exkl USt/Person
EUR 200,00 exkl USt/Person für Richter, Staatsanwälte, sowie Beamte des Finanzamtes, BMF und BMJ.

Die Teilnahmegebühr inkludiert die Tagungsunterlage, Mittagsbuffet und Kaffeepausen inkl Getränke.

Begrenzte Teilnehmerzahl

Die Reihung der Anmeldungen erfolgt nach dem Eingangsdatum.

Standorte

Nachberichte / Archiv