Forschungsprämie und direkte Förderungen

VORTRAGENDE

  • Mag. Wolfgang Dobretzberger, Head of Finance, Controlling and IT, Scheuch GmbH
  • Mag. Katharina Füreder, Steuerberaterin, Director bei LeitnerLeitner
  • Dr. Christian Oberhumer, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Partner bei LeitnerLeitner

BEGRÜßUNG UND KEYNOTE

  • DI Stefan Scheuch, Geschäftsführer, Scheuch GmbH

THEMEN

  • Überblick und Grundsätze der Forschungsprämie
  • Praxisthemen und aktuelle Brennpunkte:
    • F&E für Kundenprojekte erfolgreich umsetzen und Risiken vermeiden
    • Prototypen im Anlagenbau – können diese (vollumfänglich) berücksichtigt werden?
    • Grenzüberschreitende F&E – wie vermeiden Sie Fehler in der Abwicklung?
    • Herausforderung Serienfertigung – wo endet F&E?
    • Mehrjährige F&E Projekte
  • FFG-Begutachtung in der Praxis – Erfahrungen und Expertentipps
  • Stolperfallen bei der Bemessungsgrundlage
  • Erfahrungen aus Betriebsprüfungen – worauf sollten Sie vorbereitet sein

Gewinnen Sie darüber hinaus einen Einblick in die Welt der innovativen Luft- und Umwelttechnik von Scheuch. Nach dem Fachvortrag präsentiert das Forschungsteam von Scheuch (DI Christian Bartel oder DI Manfred Lisberger) die aktuellste Entwicklung „Deconox". Zudem werden mit der Scheuch Popcornmaschine diverse Prinzipien, die auch in den Anlagen des Unternehmens Anwendung finden, anschaulich und genüsslich erläutert.

ORT

Scheuch GmbH
Weierfing 68
4971 Aurolzmünster

ZEIT

Donerstag, 21. März 2019
17.00 Uhr

KOSTEN

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos.

ANMELDUNG ERBETEN UNTER

e  meeting.leitner@leitnerleitner.com

ANMELDESCHLUSS

14. März 2019

Standorte

Nachberichte / Archiv