Umsatzsteuer - fit in den Sommer

VORTRAGENDE

  • Dr. Hannes Gurtner, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Partner bei LeitnerLeitner
  • Dr. Natascha Schneider, Steuerberaterin, Director bei LeitnerLeitner

THEMEN

Gesetzliche Neuerungen

  • Digitalsteuerpaket (Entwurf)
    • Abschaffung der Steuerbefreiung für Kleinsendungen
    • Neuregelung für Online-Plattformen und Online-Marktplätze (Fiktive Einbindung in Lieferkette, Informations- und Auskunftsverpflichtungen, Haftungsregelungen)
    • Ausweitung des One-Stop-Shops
    • Neureglungen für den Versandhandel (Entfall der Lieferschwelle, Verlagerung des Leistungsortes, Steuerbefreiung für Einfuhrversandhandel)
    • Digitalsteuer auf Onlinewerbeleistungen
  • Neuregelung zur Besteuerung von Gutscheinen
    • Definition und Besteuerung von Einzweck- und Mehrzweckgutscheinen
  • Verbindliche Rechtsauskünfte zum Umsatzsteuerrecht „Advanced Ruling“

Informationen der Finanzverwaltung

  • Highlights aus dem Umsatzsteuer-Wartungserlass 2018
    • Entrichtung der EUSt bei vierteljährlichem Voranmeldungszeitraum
    • Ausweitung der Konsignationslagerreglung auf weitere EU Mitgliedstaaten
    • Anforderungen an Rechnung und Zusammenfassende Meldung bei Dreiecksgeschäften

Themenschwerpunkte

  • Sofortmaßnahmen zur Verbesserung des MWSt-Systems „Quick Fixes“
    • Vereinfachung und Harmonisierung für Konsignationslager
    • Einheitliche Regelungen der Transportzuordnung bei Reihengeschäften
    • Einheitliche Regelungen für Transportnachweise bei ig Lieferungen
    • Gültige UIDNr und Erklärung in Zusammenfassende Meldung als Voraussetzung für steuerfreie ig Lieferungen
  • Weiterverrechnung und Kostenersatz für Aufwendungen zwischen Unternehmen

Aktuelle Rechtsprechung, die Sie in der täglichen Praxis kennen müssen

  • Besorgungsleistungen begründen Unternehmereigenschaft und berechtigen zum Vorsteuerabzug
  • Abbrucharbeiten und Lieferung von verwertbaren Abfällen als tauschähnliche Umsätze
  • Voraussetzungen für die Steuerfreiheit von Ausfuhrlieferungen in Drittländer
  • Steuerfreiheit für Ausfuhrlieferungen in Drittländer bei fehlender Ausfuhrzollanmeldung
  • Unternehmereigenschaft von Verkäufen durch Erben
  • Kleinunternehmerbefreiung bei unterjähriger Wohnsitzbegründung
  • Planungsleistungen von Architekten sind keine Bauleistungen
  • Errichtung und Überlassung einer Wohnung als Gegenzug für Schenkung ist kein Leistungsaustausch und berechtigen nicht zum Vorsteuerabzug
  • Bestimmung des Leistungsortes bei Seminarleistungen
  • Kein Vorsteuerabzug aus Rechnungen bei Anwendbarkeit von Reverse Charge
  • Korrekte Rechnung als Voraussetzung für Anwendbarkeit der Dreiecksgeschäftsregelung

ORT

Gemeindesaal Anif
Anifer Straße 10
5081 Anif

ZEIT

Mittwoch, 5. Juni 2019
13.00 - 17.00 Uhr

KOSTEN

EUR 75,00/Person (exkl USt)

ANMELDUNG ERBETEN UNTER

e  meeting.leitner@leitnerleitner.com

Bitte um Angabe des genauen Firmenwortlautes für die Rechnungsausstellung.

ANMELDESCHLUSS

29. Mai 2019

Standorte

Nachberichte / Archiv