Unsere steuer­liche Expertise für Ihre Vermögens­veranlagungen

Unsere Mandanten vertrauen uns, wenn es um Vermögensdispositionen im In- oder Ausland geht – seien es Kapitalveranlagungsprodukte, Immobilien, Unternehmens- oder Private Equity-Beteiligung oder eine Land- und Forstwirtschaft.

Unsere Experten analysieren, ob Ihre Kapitalveranlagung im Ausland steuerkonform ist. Dies gilt für Fälle, die unter die Steuerabkommen, die Österreich mit der Schweiz und Liechtenstein abgeschlossen hat, fallen ebenso wie auch für Fälle, die nicht darunter fallen. Wir bereiten Ihre Kapitalveranlagungen im Ausland auf den Automatischen Austausch von Bankdaten vor und führen eventuell notwendige Offenlegungen gegenüber der Abgabenbehörde durch. Sie profitieren von unseren jahrelangen Erfahrungen aus Offenlegungsprojekten im Zusammenhang mit ausländischen Kapitalveranlagungen.

Unsere Leistungen:

  • Kapitalvermögen
    • Ermittlung von Einkünften aus Kapitalvermögen
    • Optimierung der Endbesteuerungswirkung bei Kapitalveranlagungen bei inländischen Banken
    • Optimierung der Steuerbelastung bei Einkünften aus Kapitalvermögen
    • Abgabenrechtliche Qualifizierung von Finanzanlageprodukten
  • Sanierung von im Ausland veranlagtem Vermögen
    • Nachträgliche Offenlegungen von im Ausland veranlagtem Kapitalvermögen
    • Beratung im Zusammenhang mit den Steuerabkommen mit der Schweiz und mit Liechtenstein
    • Abgabenrechtliche Beratung im Zusammenhang mit dem Automatischen Informationsaustausch von Bankdaten
  • Alternative Investments (zB Immobilien, Private Equity Beteiligungen, Unternehmensbeteiligungen, Edelmetalle, Flugzeuge, Schiffe, etc)
  • Abgabenrechtliche Qualifizierung von Stock Options und anderen Mitarbeiterbeteiligungsmodellen

Ihre Ansprechpartner

Rainer Brandl

Steuerberater | Partner

Matthias Hofstätter

Steuerberater | Partner

Yvonne Schuchter-Mang

Steuerberaterin | Partnerin