Steuercocktail - Überblick und Beratungshinweise zum neuen Verlustrücktrag

INHALT

Krisenbedingt wird betrieblich tätigen Steuerpflichtigen ermöglicht, ihre steuerlichen Verluste des Jahres 2020 zeitlich befristet in Vorjahre rückzutragen. LeitnerLeitner lädt Sie herzlich dazu ein, in unserem Webinar mehr über diese neue Möglichkeit der Verlustverrechnung zu erfahren. Besonders wollen wir Ihnen auch aufzeigen, welche Handlungsmöglichkeiten bestehen und wie Sie durch den Verlustrücktrag und die COVID-19-Rücklage bereits jetzt steuerliche Verluste des Jahres 2020 liquiditätswirksam nutzen können.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

THEMEN

  • Wirkungsweise der neuen Möglichkeit zur Verlustverrechnung
  • Verlustrücktrag mit/nach der Steuerklärung 2020
  • Vorzeitige Verlustberücksichtigung im Wege der COVID-19-Rücklage in/nach der Steuererklärung 2019
  • Beratungshinweise

VORTRAGENDE

  • Dr. Gebhard Furherr, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Partner bei LeitnerLeitner
  • Viktoria Oberrader MSc LL.M., LeitnerLeitner, Wissenschaftliche Mitarbeiterin JKU

ZEIT

Dienstag, 2. März 2021
15.00 - 16.00 Uhr

WEITERE INFORMATIONEN

Das Webinar wird mittels Cisco Webex Events durchgeführt und kann ganz einfach über Ihren Browser oder über eine App auf mobilen Geräten gestartet werden.

KOSTEN

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos.

ANMELDUNG ERFORDERLICH

Bitte klicken Sie zur Anmeldung auf diesen Link: https://bit.ly/3pt1D9d

Passwort: LL0203

Standorte

Nachberichte / Archiv