We for you in
News > Investitionsprämie – weitere Fristverlängerung angekündigt

Investitionsprämie – weitere Fristverlängerung angekündigt

Corona-News – 02.02.2021

Frau BM Schramböck hat angekündigt, dass der Investitionsdurchführungszeitraum (die Frist für die Inbetriebnahme und Bezahlung geförderter Investitionen) um ein Jahr verlängert werden soll. Bei einem Investitionsvolumen von weniger als EUR 20 Mio bis längstens 28. Februar 2023, bei einem Investitionsvolumen von mehr als EUR 20 Mio bis längstens 28. Februar 2025.

Erst vor zwei Wochen wurde eine dreimonatige Verlängerung der Frist für erste Maßnahmen bis 31. Mai 2021 angekündigt.

Die genannten Fristverlängerungen müssen für deren Rechtswirksamkeit erst noch gesetzlich umgesetzt werden, was unseres Erachtens in den nächsten Wochen zu erwarten ist. Die Frist für den Prämienantrag selbst bleibt unverändert und endet am 28. Februar 2021.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Autor:innen

Harald Gutmayer
Steuerberater | Director
Christian Oberhumer
Wirtschaftsprüfer | Steuerberater | Partner | Gesellschafter
Wolfgang Lindinger
Steuerberater | Director

Let's get in touch!
Kontakt

Weitere Corona-News

Corona-News — 05.01.2022
Update COVID-19 Förderungen
Corona-News — 07.12.2021
Covid-19 Update: Ausfallsbonus III, Einhaltung von COVID-19-Maßnahmen und Förderungen
Corona-News — 03.12.2021
COVID-19-Update zur Kurzarbeit
Corona-News — 24.11.2021
Update COVID-19-Förderungen: Verlängerungen von Antragsfristen und Förderungen
Corona-News — 23.11.2021
Kurzarbeit Phase 5
Corona-News — 21.10.2021
COVID-19-Förderungen und Gewinnausschüttungsbeschränkungen
Corona-News — 30.07.2021
Verlängerung der COVID-19 Förderungen
Corona-News — 18.06.2021
„Safety-Car-Phase“ bei COVID-19 Ratenzahlungen für Abgabenschulden beim Finanzamt und Beitragsrückstände bei der ÖGK