We for you in
Wechseln zu: LeitnerLeitner
News > Zur Befugnis des Bundesfinanzgerichts, in der Sache selbst zu entscheiden. Abgrenzung der reformatorischen von der kassatorischen Kompetenz

Zur Befugnis des Bundesfinanzgerichts, in der Sache selbst zu entscheiden. Abgrenzung der reformatorischen von der kassatorischen Kompetenz

Publikationen – 01.09.2015

Verlag
Linde

Autor:innen

Markus Achatz
Steuerberater | Prof. an der Universität Linz | Mitglied des Verfassungsgerichtshofs | Partner | Gesellschafter

Veröffentlichung

SWK 27/2015, S. 1248-1253

Linde Verlag


Let's get in touch!
Kontakt

Weitere Publikationen

Publikationen — 15.12.2022
Virtuelle Währungen und Krypto-Assets im Steuerrecht und (Finanz)Strafrecht, Ergebnisse der 26. Finanzstrafrechtlichen Tagung
Publikationen — 15.12.2022
Steuer-Radar: Aktuelle Entscheidungen des BFG und VwGH in Leitsätzen
Publikationen — 15.12.2022
Editorial: VwGH zur Übertragung von stillen Reserven bei Privatstiftungen
Publikationen — 15.11.2022
Steuerliche Überlegungen beim Zuzug nach Österreich
Publikationen — 15.11.2022
Körperschaften im Steuerrecht, Festschrift für Nikolaus Zorn: Zur Errichtung und Erhaltung öffentlicher Straßenanlagen in der Umsatzsteuer
Publikationen — 12.11.2022
Überblick über die Besteuerung in Österreich
Publikationen — 05.11.2022
Artikel: EU Tax Update - August 2022 bis Oktober 2022
Publikationen — 05.11.2022
Steuer-Radar: Aktuelle Entscheidungen des BFG und VwGH in Leitsätzen