We for you in
Unsere Leistungen > Steuerberatung > Tax Litigation

Mehr Erfolg mit One-Stop-Shop bei Tax Controversy, Litigation und Arbitration

Wenn komplexe Unternehmens­strukturen auf umfangreiche und sich ständig ändernde Steuer­vorschriften treffen, sind Unklar­heiten nicht selten. Diese, aber auch Auffassungs­unterschiede der nationalen Steuerbehörden, können wiederum zu Besteuerungs­konflikten, auch einer potenziellen Doppelbesteuerung führen. Insbesondere im internationalen Umfeld ist der fundierte Umgang mit solchen Sachverhalten für Unternehmen entscheidend.

Wir teilen genau diese Heraus­forderungen mit Ihnen und sorgen dafür, dass Sie materielles Steuer­recht und Verfahrens­recht aus einer Hand erhalten. Mit unserer langjährigen Erfahrung in internationalen Steuer­fragen finden wir für Sie die richtigen Lösungen für unterschiedliche Konflikt­situationen. Gemeinsam mit LeitnerLaw Rechtsanwälte verfügen wir auch in verfahrens­rechtlichen und prozessualen Belangen über umfassende Expertise. So können Sie von unserer nahtlosen Zusammen­arbeit profitieren – ob bei Vermeidung von Konflikten, Beilegung von Streitigkeiten mit der Steuerbehörde oder in einem Rechtsmittel­verfahren.

 Unsere Leistungen im Überblick

  • Unterstützung in nationalen und grenzüber­schreitenden Betriebs­prüfungen (joint audits)
  • Führung und Begleitung von nationalen Rechtsmittel­verfahren
  • Einholung von verbindlichen und unverbindlichen Rulings (zB Auskunfts­bescheide gemäß § 118 BAO)
  • Einholung von bilateralen und multilateralen Rulings (zB Advance Pricing Agreements – APAs)
  • Lösungen für grenzüberschreitende Besteuerungs­konflikte, insbesondere bei Verrechnungs­preisen (Transfer Pricing), Betriebsstätten­gewinn­abgrenzung, Funktions­verlagerungen (Business Restructurings)
  • Unterstützung in bilateralen und multilateralen Verständigungs­verfahren (Mutual Agreement Procedure – MAP) und Schieds­verfahren
  • Verfahrensstrategische Beratung (zB Wahl der optimalen Rechtsgrundlage für Verständigungs- und Schiedsverfahren, Wechsel­wirkungen zwischen nationalen Rechtsmittel­verfahren und internationalen Streitbeilegungs­mechanismen)
Wir sind gerne für Sie da!
Martin Eckerstorfer
Steuerberater | Director
Gerald Gahleitner
Steuerberater | Partner | Gesellschafter
Clemens Nowotny
Steuerberater | Partner | Gesellschafter
Publikationen — 01.05.2021
Weiterlaufen der FW-Afa für bis zum 28.2.2014 erworbene EU-Auslandsbeteiligungen in Perioden 2014 ff
Publikationen — 01.01.2021
Fehlende Rechtsschutzmöglichkeit des Auskunftsverpflichteten bei EU-Amtshilfeersuchen unionsrechtswidrig!
News — 10.08.2020
Fehlende Rechtsschutzmöglichkeit im Amtshilfeverfahren unionsrechtswidrig?
Let's get in touch!
Kontakt